Herzlich willkommen...


... auf den Internetseiten der ILE-Region „GesundRegion Wümme-Wieste-Niederung“.
.........................................................................................................................................................................

Von LEADER zu ILE - Aktuelle EU-Förderperiode 2014 - 2020

Die GesundRegion wurde 2007 in die Leader-Förderperiode 2007 bis 2013 aufgenommen. Hier wurden EU-Mittel in Höhe von 2 Mio. Euro für Maßnahmen aus dem übergeordneten Programm PROFIL (Programm zur Förderung des ländlichen Raumes Niedersachsen und Bremen) zur Verfügung gestellt, um mit allen Menschen aus der Region die GesundRegion für die Zukunft stark und lebenswert zu machen. Die Grundlage hierfür bildet das gemeinsam erarbeitete „Integrierte ländliche Entwicklungskonzept“ (ILEK).

2014 hat eine neue E- Förderperiode begonnen, die bis 2020 läuft. Im Zuge dessen ist die GesundRegion Wümme-Wieste-Niederung im Rahmen des Nierdersächsischen Auswahlverfahrens für die LEADER- und ILE-Regionen als sogenannte ILE-Region ausgewählt worden. Die Auswahl stellt die Grundlage für die Beantragung einer Förderung für ein Regionalmanagement in der EU-Förderperiode 2014 - 2020 dar.


GesundRegion - Hauptsache gesund!

„Überhaupt aber beruhen neun Zehntel unseres Glücks allein auf der Gesundheit. Mit ihr wird alles eine Quelle des Genusses, hingegen ist ohne sie kein äußeres Gut, welcher Art es auch sei, genießbar.“ (Arthur Schopenhauer). Weil dieses zweifelsfrei für alle Menschen gilt, sind das Leitthema und das Kernziel in der zukünftigen regionalen Entwicklung weiterhin der Erhalt und die Schaffung von gesunden Lebensverhältnissen sowie sie Stärkung der Gesundheitswirtschaft im weiteren Sinne.
In zahlreichen Handlungsfeldern - im Naturraum entlang von Wümme und Wieste - sind Projekte und Maßnahmen möglich und sinnvoll, um diesem hoch gesteckten Ziel näher zu kommen.

Die LAG - Gemeinsam sind wir stärker!

Viele gesellschaftspolitische Herausforderungen lassen sich zukünftig nur gemeinsam über Gemeindegrenzen hinaus bewältigen. Daher haben sich in der GesundRegion sechs Gemeinden zusammengeschlossen, darüber hinaus arbeiten jedoch auch die Menschen außerhalb von Politik und Verwaltung für die Entwicklung der GesundRegion zusammen. Die bürgerschaftliche Teilhabe und Mitwirkung schlägt sich auch in der Zusammensetzung der Lenkungsgruppe (LG) nieder, in der VertreterInnen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Landwirtschaft, Tourismus, Natur, Umwelt und Wasser, Gesundheit und Soziales sowie Kunst und Kultur initiativ tätig werden und die Entwicklungsprozesse steuern.


Haben Sie Ideen, Tipps und Hinweise oder auch Fragen und Probleme – dann wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle der GesundRegion Wümme-Wieste-Niederung.

Viel Spaß bei der Erkundung und vielleicht auch Mitgestaltung unserer GesundRegion!