Am Fluss

Standort: Fischerhude
Im alten Dorf
Künstler: Thomas Konwiarz

Die Form von „Am Fluss“ erinnert ein wenig an alte Torfkähne, die wie ineinander verschachtelt dastehen. Gestrichen mit Holzteer und Decksöl, die auch im Schiffsbau verwendet werden, wird dieser Eindruck durch die dunkle Farbe noch verstärkt. Es ist als ob der Künstler schon vorher gewusst hätte, wo sein Werk einmal stehen würde. Im Alten Dorf in Fischerhude an der Wümme hat es seinen Platz gefunden – am Fluss also. Vor rund einhundert Jahren fuhren die Bauern auf Stakbooten ihr Heu über die Wümme von Fischerhude nach Bremen.

"Für mich ist die Kunst eine Begegnung mit der Seele, die Empfindungen auszudrücken und zu wecken versteht, denen Worte nicht gerecht werden. Die erspürbare Wärme und Lebendigkeit  des Materials öffnet die Sinne, spricht die Phantasie an und lädt ein zum Innehaken: Ich  möchte, dass der Betrachter sich die Zeit nehmen mag, in dem Vergnügen zu versinken, nur zu empfinden und zu betrachten - und ihm dieser Moment ausgesperrter Alltagshektik ein Lächeln bringt."
Thomas Konwiarz